Kartenlegen bei Liebeskummer

17.02.2013 00:34

 

Kartenlegen bei Liebeskummer ist ein häufiger Grund, weswegen Kartenleger kontaktiert werden. Liebeskummer ist jener körperlich- seelische Ausnahmezustand, welcher von krankheitsähnlichen Symptomen begleitet wird. Aber was verbirgt sich hinter echtem Liebeskummer wirklich? Kann Kartenlegen bei Liebeskummer und Herzschmerz helfen? Liebeskummer ist ein anderes Wort für Entzugserscheinung. Wenn ein Mensch sich verliebt, dann sorgt das Glückshormon Endorphin für die sprichwörtliche rosarote Brille.

Jeder kennt das Gefühl wie auf Wolken zu gehen, die Welt hat aufgehört Grauschattierungen zu haben, alles ist bunt, hell und einfach nur schön. Es kommt das Gefühl auf, mit einem anderen Menschen seelisch zu verschmelzen. Es ist ein schönes Gefühl zu spüren, dass es jemanden gibt, der ohne einen nicht eine Sekunde lang auskommen kann. Ja, so ist das verliebt zu sein, richtig verliebt, die Rede ist nicht nur von einer Liebelei.

Wenn die Liebe sich dann aber bei einem von beiden schneller verflüchtigt, dann bleibt der andere zurück und versteht die Welt nicht mehr. Endorphine werden nicht mehr produziert, Entzugserscheinungen sorgen für ein körperliches, psychisches und seelisches Ungleichgewicht. Das Stresshormon Cortisol wird vermehrt ausgeschüttet und sorgt für eine Umkehrung aller Empfindungen. Aus Glück wird Angst, aus Liebe wird Einsamkeit, aus Sicherheit wird Unsicherheit und aus Vertrauen wird Misstrauen usw.

Kartenlegen bei Liebeskummer kann diesen Prozess nicht aufhalten oder beseitigen, aber falschen Hoffnungen entgegen wirken. Ein Gespräch kann helfen, die Beweggründe des Ex Partners besser zu verstehen und zu akzeptieren.

Es dauert seine Zeit, bis die oder der Verlassene realisiert hat, dass die oder der Ex nicht zurückkommt, zumindest in den meisten Fällen. Da ist es gut, wenn man eine ehrliche und erfahrene Kartenlegerin gefunden hat, um über Liebeskummer zu reden. Via Kartenlegen bei Liebeskummer kann ein guter Kartenlegen Berater erkennen, ob der Partner sich mit Rückkehrgedanken trägt oder ob schon ein anderer Partner aktuell ist.

Es kommt auch häufig vor, dass eine Trennung aus nichtigen oder vorgeschobenen Gründen für Verwirrung sorgt. Kartenlegen bei Liebeskummer macht es möglich, die wahren Hinter- und Beweggründe der Trennung in Erfahrung zu bringen. Klarheit ist eine große Hilfe in allen Stadien des Liebeskummers, wenn dabei einfühlsam vorgegangen wird. Liebeskummer kann manchmal extreme Formen annehmen, wie z.B. Stalking, Depressionen und Suizidgedanken. Ein Lebensberater und Kartenleger steht auch in den extremsten Fällen zur Verfügung, um zu helfen den Liebeskummer zu lindern,( siehe Logstatus). Ich habe schon sehr vielen Menschen, nicht nur mit Kartenlegen bei Liebeskummer, helfen können --> Kontaktdaten.

☆:*´¨`*:.•.¸¸.•´¯`•.♥.•´¯`•.¸¸.•..:*´¨`*:.☆

Verwandte Themen: Kartenegen per Email, Mir geht’s schon seit 5 Jahren schlechtVeränderungen im Leben müssen sein, aber..